Akademie > Workshop: Grundlagen des DSGVO >

Workshop: Grundlagen der DSGVO

Nächster Termin

neue Termine werden in Kürze bekannt gegeben

Inhalt

Der Workshop Datenschutz-Grundlagen richtet sich an Unternehmens-Mitarbeiter und Betriebsräte, die im Rahmen ihrer Tätigkeit personenbezogene Daten verarbeiten oder für die Überprüfung der ordnungsgemäßen Datenverarbeitung im Betrieb zuständig sind. Dieser Workshop ist auch ideal zur Schulung neuer Mitarbeiter geeignet.

In diesem ganztägigen Seminar werden die wesentlichen Inhalte des neuen Datenschutzrechts vermittelt.
Dabei werden insbesondere folgende Aspekte behandelt:

  • Pflicht zur Erstellung von Verfahrensverzeichnissen
  • Neue Pflichten und Risiken für Dienstleister (z.B. AMS Projekte)
  • Der betriebliche Datenschutzbeauftragte
  • Die Rechte der Betroffenen
  • Plicht zur Durchführung von Datenschutz-Folgenabschätzungen
  • Datenschutz durch Technik (Privacy by Design / Privacy by Default)
  • Strafrahmen und andere Sanktionsmöglichkeiten
  • Neue Rolle und Befugnisse der Datenschutzbehörde
  • Fahrplan: Vom DSG 2000 zur DSGVO
  • Praxis: Was bis 25.05.2018 für Betriebe zu tun ist

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Anmeldeformular oder senden Sie uns ein E-Mail mit Ihrer Anmeldung an office@datenschutzagentur.com

Sollte der angebotene Termin für Sie nicht möglich sein können Sie auch gerne ihre Kontaktdaten hinterlassen um über künftige Termine informiert zu werden.

Individuelle Terminvereinbarung

Dieser Workshop wird ab einer Mindestteilnehmerzahl von vier Personen auch auf Abruf angeboten und kann auf Wunsch auch direkt in Ihrem Unternehmen stattfinden. Bitte teilen Sie uns Ihren Wunschtermin und -ort mit, wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung.