Über uns > Publikationen >

Praxishandbuch Datenschutz

Halten Sie die neuen Datenschutz-Vorgaben rechtssicher und mühelos ein – mit dem praktischen Handbuch für alle Unternehmensbereiche

Die Datenschutz-Grundverordnung ist seit Ende Mai in Kraft. Haben Sie die neuen Vorgaben – wie das Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten, die Einhaltung technisch-organisatorischer Maßnahmen und die Dokumentation Ihrer Datensicherheit – im Unternehmen bereits umgesetzt? Wenn nicht, sollten Sie sich beeilen, denn bei Nichteinhaltung drohen horrende Strafen sowie die öffentliche Bekanntmachung Ihrer Datenschutzverletzungen!

Alle wichtigen Informationen zu rechtlichen Grundlagen und zur praktischen Umsetzung von Datenschutz im Unternehmen finden Sie ab sofort kompakt in unserem topaktuellen „Praxishandbuch Datenschutz“.

Machen Sie Schluss mit dem mühsamen Zusammensuchen von rechtssicheren Informationen – sichern Sie das „Praxishandbuch Datenschutz“.

Das Praxishandhandbuch wurde im Auftrag des Forum Verlages vom Team der Datenschutzagentur erstellt und wird laufend aktualisiert und ergänzt.

Bezugsquelle: Praxishandbuch Datenschutz auf der Seite des Forum Verlag

Formularmappe: Datenschutz im Unternehmen

Checklisten, Merkblätter und Nachweise zum direkten Ausfüllen nach DSGVO und DSAG

Seit Ende Mai ist die Übergangsfrist für die Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung vorbei. Ab sofort müssen Sie Daten in Ihrem Unternehmen rechtskonform schützen und alle Vorgänge sorgfältig dokumentieren – ansonsten drohen horrende Strafen und die öffentliche Bekanntmachung Ihrer Datenschutzverletzungen!

Erleichtern Sie sich jetzt die Umsetzung datenschutzrechtlicher Anforderungen und sichern Sie sich ab mit der Formularmappe "Datenschutz im Unternehmen"

Die "Formularmappe: Datenschutz im Unternehmen" wird im Auftrag der Forum Verlages vom Team der Datenschutzagentur erstellt und zweimal im Jahr aktualisiert und ergänzt.

Bezugsquelle: "Formularmappe: Datenschutz im Unternehmen" auf der Seite des Forum Verlag

Beschäftigtendatenschutz

Handbuch für die betriebliche Praxis

Hrsg.: Haslinger Susanne, Krisch Andreas, Riesenecker-Caba Thomas

In der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) wird erstmals die Datenverarbeitung im Beschäftigungskontext direkt angesprochen. Im neuen österreichischen Datenschutzgesetz (DSG) bleiben die Informations- und Mitwirkungsrechte der Betriebsräte aufrecht, sie stehen jedoch vor zahlreichen Fragen und neuen Herausforderungen. In diesem Handbuch wird die geänderte Rechtslage für Betriebsräte, Datenschutzbeauftragte und ArbeitnehmerInnen aufbereitet, um eine ausgewogene Umsetzung der rechtlichen Vorgaben im Betrieb zu unterstützen.
Andreas Krisch hat neben der Herausgabe u.a. auch Kapitel zu Betroffenenrechte & Datenschutz durch Technik beigesteuert

Bezugsquelle und weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Themenshops des ÖGB-Verlag

Datenschutz-Grundverordnung

Das neue Datenschutzrecht in Österreich und der EU

Hrsg.: Rainer Knyrim

Im Frühjahr 2016 wurde die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) beschlossen. Sie wird ab 2018 anwendbar sein und ein neues Datenschutz-Regime in Europa und Österreich errichten. Im „Handbuch Datenschutz-Grundverordnung“ analysieren 34 renommierte Datenschutz-ExpertInnen die EU-DSGVO und erklären ihre Anwendung in der Praxis, u.a. mit Beiträgen zu:


• Informationsrechten, Betroffenenrechten wie Recht auf Vergessen, Recht auf Datenportabilität
• Big Data und Profiling, Opt-out
• Neuen Pflichten wie Verfahrensverzeichnis, Privacy-by-Design, Datenschutz-Folgenabschätzung
• Betrieblicher Datenschutzbeauftragter
• Aufgaben der Datenschutzbehörde, Kohärenzmechanismus, Datenschutzausschuss, Strafen
• uvm.

Beitrag von Andreas Krisch: "DSGVO: Chancen und Risiken für die IT-Wirtschaft"

Bezugsquelle und weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Manz Verlag